zurück zur Startseite
zurück zu den Veranstaltungen
Plakat_Jahreskonzert2015c


Die Geschichte


„Nicht immer war Prinzessin Erde eine glückliche Prinzessin gewesen. Am Anfang ihres Lebens war sie einsam, sehr einsam (…)".Mit diesen Worten beginnt die wunderschöne Geschichte der Prinzessin Erde. Ihr Vater, der Sonnenkönig, verspricht der Prinzessin, ihr den Prinzen des Frühlings, des Sommers, des Herbstes und des Winters vorzustellen. Für Prinzessin Erde beginnt eine aufregende Zeit. Sie darf jeweils einen Tag mit jedem Prinzen verbringen. Danach soll sie sich für ihren Lieblingsprinzen entscheiden. Doch das wird ihr sehr schwer fallen.Mit der Bearbeitung (Stefan Taupe) der bekannten Musik aus „Die vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi und bekannten Volksliedern wird diese Geschichte als „Musiktheater" aufgeführt.
Die Akteure sind Kinder der musikalischen Früherziehung, des Musikgartens und der Theaterwerkstatt. Musikalisch unterstützt werden sie vom Streichorchester, von Blechbläsern, Klavier- und Gitarrenschülern und Lehrkräften der Musikschule.

>>> Bilder <<<