Herzlich willkommen in unserer Musikschule!

So sehen wir unseren Auftrag, das können Sie bei uns finden:♪

Musikunterricht vor Ort ♪
In den Ortsteilen der Flächengemeinde Porta Westfalica unterrichten wir in Kooperation mit den dortigen Kindergärten, Grundschulen und weiterführenden Schulen.

Breite + Spitze
Wir bieten Unterricht für jede Altersgruppe, vom Baby-Musikgarten bis zum Musizieren mit Senioren. Von ersten musikalischen Schritten bis zur Studienvorbereitung finden alle Kinder und Jugendliche bei uns die passende Betreuung.

Faire Preise
Durch öffentliche Förderung unserer Arbeit sind wir in der Lage, Sozialermäßigungen, Geschwisterrabatte sowie die Bereitstellung von Leihinstrumenten zu ermöglichen.

Neue Unterrichtsformen
Vom Instrumentenkarussell bis zum Schulorchester in Grundschulen hat unser Team neue Unterrichtsformen entwickelt, die den Musikunterricht instrumentalpraktisch bereichern.

Vielfalt
Ob Klassik, Pop oder Jazz, ob Jung oder Alt, ob einzeln oder in einer Gruppe – bei uns gibt es viele Möglichkeiten! Die Musikschule Porta Westfalica hält ein vielfältiges und niveauvolles Unterrichtsangebot bereit. Ziele des Unterrichts sind das frühzeitige Erkennen und die gezielte Förderung von musikalisch Begabten,wie gleichermaßen die Pflege und Förderung des gemeinsamen-
und Laien-Musizierens. Darüber hinaus bieten wir eine qualifizierte Berufsvorbereitung für Hochschulinteressenten an.

VDM 
Wir sind Mitglied im Verband deutscher Musikschulen (VDM) und arbeiten nach dessen Richtlinien sowie im Sinne des Modells „Musikschule 2000″, das im Landesverband NRW erarbeitet wurde.

*** NEWS *** AKTUELLES *** NEUIGKEITEN *** INFORMATIONEN ***

Die neuen Verordnungen des LVDM (Landesverband der Musikschulen NRW)
vom 18.Januar 2022 können hier als PDF heruntergeladen werden

Bewegliche Ferientage 2022:

31. Januar
27. Mai
17. Juni
31. Oktober

Newsletter Januar 2022

Hier können Sie den Newsletter als PDF herunterladen

Verabschiedung unserer langjährigen Musikschulsekretärin Ursula Schwier

Am 22. Dezember wurde Usula Schwier in einer offiziellen Verabschiedung von der Bürgermeisterin Frau Dr. Sonja Gerlach in den Ruhestand verabschiedet.
Frau Schwier war 19 Jahre an unserer Musikschule als Sekretärin tätig. Bis 2015 hat sie in gleicher Funktion in der Förderschule gearbeitet.
Wir danken Frau Schwier herzlich für ihre langjährige Tätigkeit an der Musikschule.
Für die Zukunft wünschen wir ihr alles Gute, viele schöne Stunden im neuen Lebensabschnitt und weiterhin viel Freude an der Musik.

Auch die städtischen Angestellten Frau Hand (links) und Herr Nolte sind an diesem Tag in den Ruhestand begleitet worden.
Auch ihnen wünschen wir alles Gute für die Zukunft.

Jahreskonzert 2021

Leider konnte unser Jahreskonzert nicht präsent stattfinden. Deshalb findet ihr ihr den Link zum ersten digitalen Jahreskonzert. 
Viel Spaß und gute Unterhaltung!